Die Ortsfeuerwehr Fallersleben bildet als Schwerpunktfeuerwehr einen eigenen Löschzug. Derzeit versehen dort ca. 100 Kameradinnen und Kameraden ihren aktiven Dienst. Sie werden durch über 800 fördernde Mitglieder unterstützt.

Das Einsatzgebiet umfasst die Ortsteile Fallersleben, Barnbruch, Ilkerbruch, Detmerode, Westhagen, das Kernstadtgebiet westlich der Porschestraße und die Bundesautobahn A39 sowie einige Objekte im Stadtgebiet mit besonderem Gefährdungspotenzial.

Neben ihren Aufgaben in der Brandbekämpfung und Technischen Hilfeleistung übernehmen die Fallersleber Kräfte auch Zusatzaufgaben im Bereich ABC-Einsatz, der Führungsgruppe und der Einsatzversorgung. Zudem engagieren sich mehrere Kameraden in der Stadtausbildung.
Für die überörtlich tätige Feuerwehrbereitschaft stellt die FF Fallersleben einen Teil des Fachzugs Technische Hilfeleistung.

Bei dem Feuerwehrhaus handelt es sich um ein historisches Fachwerkgebäude mit denkmalgeschützten Außenfassaden. Nach zahlreichen Umbaumaßnahmen kann die Feuerwehr Fallersleben heute über moderne Räumlichkeiten und Unterrichtsmittel verfügen.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Internetseite der Feuerwehr Fallersleben.

Bilder: